Unsere Würfe / our litters

 

Die Zucht im VK e.V. (VDH) erfolgt nach strengen Richtlinien und Kontrollen. 

So dürfen z.B. Hündinnen nur einmal pro Jahr belegt werden und alle Zwinger müssen sich jährlichen Kontrollen durch die zuständigen Zuchtwarte unterwerfen.

 

Bevor unsere Prager Rattler zur Zucht zugelassen werden, müssen sie von einem VDH-anerkannten Tierarzt auf PL untersucht (mit dem Ergebnis 0/0),

bei einer ZZP (Zuchtzulassungsprüfung) vorgestellt und für zuchttauglich befunden werden. Weiterhin müssen alle Tiere das Mindestzuchtalter von 15 Monaten erreicht haben.

 

Unsere Hunde leben als Familienmitglieder mit uns im Haus und nehmen am täglichen Leben teil, so dass wir gewährleisten können, dass unsere Welpen bestmöglich sozialisiert in ihr neues Zuhause ziehen.

 

Unsere Devise lautet: Qualität statt Quantität!!!

 

Wir verpaaren nur typvolle, wesensfeste und nachweislich gesunde Tiere, um unseren Welpen die besten Voraussetzungen, auch für Zucht und Ausstellung, mit auf den weiteren Lebensweg geben zu können.

 

 Unsere Welpen werden dreifach entwurmt, gechipt und geimpft nach der Wurfabnahme durch den zuständigen Zuchtwart mit einer Ahnentafel des VK e.V. (VDH/FCI) im Alter von frühestens 10 Wochen (je nach Entwicklungsstand) in ihr neues Zuhause abgegeben.

 

Parvusfidius Ella-Ehowin & Parvusfidius Cupido-Mio

  

Interessieren Sie sich für einen unserer Prager Rattler Welpen, können Sie sich gern jederzeit ein Bild von unserer Zucht machen und uns nach vorheriger Absprache besuchen kommen.

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

 www.facebook.com/Parvusfidius